Willkommen bei Vestigium

Auf diesen Seiten könnt Ihr in die musikalische Welt von Vestigium eintauchen.

Die Musik

Die Vestigium-Kompositionen haben alle etwas gemeinsam: sie enthalten etwas Geheimnisvolles und einen Hauch von Fantasy. Dabei bediene ich mich unterschiedlicher Genres oder Musikstile -- ganz nach Lust und Laune. So sind in den letzten 20 Jahren viele Lieder entstanden, an denen ich Euch hier teilhaben lassen möchte. Die Musik soll inspirieren, animieren oder einfach zum relaxen und träumen da sein.

Wer oder was ist Vestigium

Seit den späten 1990er-Jahren komponiere ich unter dem Namen Vestigium. Das Wort kommt aus dem Lateinischen und heißt übersetzt „Spur“ oder „Fußabdruck“. Für mich bedeutet das, auch einen kleinen musikalischen Fußabdruck in der großen weiten Musikwelt zu hinterlassen.

Schon seit Kindesbeinen komponiere und arrangiere ich meine eigenen Musikstücke. In damaligen Zeiten habe ich mich von Dancefloor- und Dreamdance-Acts inspirieren lassen -- heute finde ich meine Impulse vor allem in epischer Filmmusik.

Noch mehr Vestigium

Auf YouTube, Facebook und Instagram findet Ihr weitere meiner Musikstücke und Kompositionen. Dort erhaltet Ihr außerdem neue Informationen und könnt Euch gerne mit mir austauschen.

Viel Spaß mit meiner Musik!

Markus